Allgemein

Jan 032020
 
Aufgeregt vor dem Auftritt
Alle Jahre wieder…
Das Publikum fand`s toll
Jan 022020
 

Der Trägerverein informiert:

Hiermit  bedanken wir  uns bei der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH, welche unsere eingereichte Idee in der Kategorie MINT bedacht hat. Wir hatten so die Möglichkeit, unser IT-Kabinett in der Freien Schule Boxberg/O.L. zu modernisieren.

Leider waren im Laufe der Zeit mehrere Computertische unbrauchbar geworden, wir mussten improvisieren und unsere Schüler mussten zusammen rücken. Durch diesen Wettbewerb bekamen wir die Gelegenheit, die fehlenden 7 Tische zu kaufen. Nun ist ein ordentlicher Informatikunterricht wieder möglich, der Raum kann für Internet-Recherchen, das Schreiben von Beiträgen für das Amtsblatt, die Öffentlichkeitsarbeit unserer Schule oder verschiedene Ganztagesangebote genutzt werden. Ziel ist es, auch neue Angebote hier zu integrieren, wie z.B. das Erlernen der Bedienung eines PC oder Smartphones für ältere Menschen, oder das Aufleben unserer Schülerzeitung.

Danke!

Jan 022020
 

30. Oktober – Traditioneller Hebstputz

Alle Schüler, viele Eltern und Freunde und Förderer sind dabei. Das Herbstlaub verschwindet vom Schulhof, und im Schulhaus wird geputzt und geschrubbt. Zum Glück gibt es kaum noch Baustellendreck wie in den Vorjahren. Nur der Schulclub muss noch eingeräumt werden.

Jan 022020
 

Sponsorenlauf

Was ist ein „Sponsorenlauf“?

Schüler gewinnen Eltern und Verwandte, Leute und Firmen aus der Nachbarschaft als Sponsoren für einen guten Zweck und für unsere Schule. Dann findet ein Lauf statt. Je mehr Runden ein Schüler läuft, desto mehr Geld spendet der Sponsor.

Am 11. Oktober kamen so über 3000 Euro für den Sonnenstrahl e.V. Dresden – Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche und für unsere Schule zusammen, weitere Spenden kommen den Klassenkassen zugute.

Jan 022020
 

Das war 2019 (1)

„Erzählt es euren Kindern!“

Unser literarisches Programm vor den Herbstferien: Wir erinnern an die Schicksale von Kindern in der Zeit des Nationalsozialismus und des 2. Weltkrieges.

Sep 242019
 

Am 10. und am 12. September besuchten die Klassen 5a und 5b das „Haus der 1000 Teiche“ im Biosphärenreservat „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“. Ziel der Exkursion war es, soviele Tier- und Pflanzenarten wie möglich zu entdecken und so einen ersten Eindruck von der Vielfalt desssen zu erlangen, was im neuen Fach „Biologie“ in den nächsten 6 Schuljahren zu besprechen sein wird.

Graugänse
Silberreiher
Der Graureiher hat einen Fisch gefangen.
Diese Pflanze sollte jeder Biertrinker kennen: Hopfen
Larve des Weidenbohrers (das ist ein Nachtschmetterling, also eine große Motte). Sie ist ein Holzschädling.
In der Ausstellung
Die Gottesanbeterin, ein Raubinsekt aus Südeuropa, kommt jetzt auch in der Lausitz vor, weil es in den letzten Jahren wärmer geworden ist.
Sep 242019
 

Zu Beginn des Schuljahres wurde traditionell das noch warme Wetter genutzt, um die Anforderungen des Sportunterrichts für den Lernbereich Schwimmen zu erfüllen. Das Freibad Reichwalde öffnete extra für uns an zwei Vormittagen in der ersten Schulwoche.

Unter dem Eindruck der in den Medien veröffentlichten Meldungen über steigende Zahlen von Nichtschwimmern und daraus resultierend von Badeunfällen in Deutschland ist es uns wichtig, dass möglichst alle Schüler unserer Schule das Schwimmen erlernen und sicher beherrschen.

Eröffnung und Einweisung durch unseren Schulleiter
Streckentauchen
Ausdauerschwimmen
Wann macht endlich die Pommes-Bude auf?
Aug 262019
 

In den ersten Schultagen finden bei uns traditionell viele sportliche Aktivitäten statt, so zum Beispiel unser Crosslauf über das Landschaftsbauwerk „Ohr“ am Bärwalder See.

Aufwärmen vor dem Lauf
Einweisung zum Start
Aug 262019
 

Im neuen Schuljahr werden erstmals 2 fünfte Klassen bei uns lernen. Wir sind begeistert, dass unsere Freie Schule von Jahr zu Jahr mehr Anerkennung in der Region erfährt und sich die Anmeldezahlen erhöhen. Inzwischen lernen hier über 100 Schüler. 4 neue Lehrer kamen deshalb zu uns.

Erstmalig gibt es bei uns die Klassen 5a und 5b.
Jul 052019
 
Einweihung des Kunstprojektes unserer Abschlussklasse
Gemeinsames Frühstück
Abschlussveranstaltung
Verabschiedung von Frau Ganer in den Ruhestand
Auszeichnungen
Unsere Besten