Mai 012016
 

DSC_0678

Da die 5 und 6 Klasse sehr sportlich sind, kamen sie am 27. April 2016 zum Döberner Frühlingslauf mit zwei starken Mannschaften angereist.
Dieser Lauf wird vom Sportverein Döbern und der Grundschule Döbern organisiert. Die sechs besten Läufer einer Klasse gehen dabei in die Pokalwertung der besten Schulklasse ein, bei welcher es den beliebten Wanderpokal und wertvolle Preise zu gewinnen gibt. Aber ersteinmal startete jeder Läufer über die 1,6km lange Crossstrecke als Einzelkämpfer. Die Ergebnisse können sich sehen lassen, denn alle Läufer kämpften bis zum Letzten um jede Platzierung.
Sieben Läufer der Freien Schule Boxberg schafften es, bei der Siegerehrung mit Medaillen und Urkunden geehrt zu werden.
Annabell und Laura gewannen die Goldmedaille, Nico die Silbermedaille und Lucy und Augustin eine Bronzemedaille. Hinzu kamen noch ein hervorragender vierter Platz von Maja und ein sechster Platz von Marvin.
Bei der Pokalwertung der Schulklassen landete die Klasse 5 auf dem 5. Platz und Klasse 6 auf dem 4. Platz. Der Lohn für diese tollen Mannschaftsleistungen sind Gutschein für einen Eisbecher bei „Betti´s Bistro“ sowie Eintrittskarten ins „Groß-Kölziger Naturbad“.
Der sportliche Ausflug wurde von den Klassenleiterinnen Frau Noack und Frau Richter, sowie den „Taxi-fahrenden Eltern“ Frau Rösler, Frau Wehe, Frau Robel und sogar dem Schulleiter Herr Berthold als lautstarkem Fanblock unterstützt. Wir gratulieren euch zu diesem sportlichen Erfolg.

Ivett Bernhard (SV Döbern)

Frühlingslauf 2016